Landingpage für Produkt

Viele Online-Händler nutzen bereits seit Jahren aktiv Landing Pages. Solche Seiten haben sich als effektives und schnelles Marketinginstrument für den Handel auf Marktplätzen erwiesen. Landing Pages erhöhen die Effektivität der Werbung und sind eine der produktivsten Möglichkeiten, Kunden zu gewinnen.

Was ist eine Landingpage?

Eine Landingpage ist eine einseitige Website, die den Nutzer zu einer Aktion auffordert, z. B. zum Kauf eines Produkts oder zur Buchung einer bestimmten Dienstleistung. Zu diesem Zweck werden spezielle Schaltflächen verwendet: „Starten“, „Abonnieren“, „Kaufen“, usw.

Eine Landingpage fängt zuverlässig die Aufmerksamkeit des Nutzers ein und hält sie bis zum Kauf oder zur Registrierung. Solche Seiten haben ein eigenes Menü, ein eigenes Design, eine eigene Domain oder eine Sub-Domain der Hauptressource.

Kunden können über Newsletter, Online-Werbung, soziale Netzwerke oder Suchergebnisse bei Google oder Yandex auf eine Landingpage gelangen.

Landingpages sind ein Instrument, um potenzielle Kunden anzuziehen und die richtige Zielgruppe zu erreichen. Sie können eine Landingpage nutzen, um einen Eindruck von der Wirksamkeit Ihrer Marketingstrategie zu bekommen.

Eine gewöhnliche Website und eine Landingpage: Was ist der Unterschied?

Eine Landingpage sieht fast genauso aus wie jede andere Website. Aber sie funktioniert ein wenig anders.

Sie erstellen eine Landingpage, um den Verkauf eines Produkts oder einer Dienstleistung zu fördern. Der Hauptzweck einer solchen Seite ist es, potenzielle Kunden anzulocken und sie dazu zu bringen, sofort eine bestimmte Aktion durchzuführen: sich für einen Newsletter anzumelden, Ihre Telefonnummer oder andere Kontaktdaten zu hinterlassen oder ein Produkt zu kaufen. Landing Pages dienen dazu, Besucher hier und jetzt in Käufer oder Interessenten zu verwandeln. Unmittelbar. Deshalb unterscheidet sich der Inhalt einer Landingpage von dem eines vollwertigen Online-Shops.

Eine gewöhnliche Website ist vielseitig. Sie kann eine „Über uns“-Seite, eine Galerie, einen Online-Shop und vieles mehr enthalten.

Gleichzeitig enthält eine Landingpage nur die wichtigsten Informationen, die den Nutzer zu Ihrem Ziel führen. Die Struktur einer Landingpage sieht anders aus. Es gibt keine zusätzlichen Links, die den Besucher von der Aufforderung zum Handeln wegführen könnten.

Ein Nutzer, der auf einer Landingpage landet, kann die Seite also entweder schließen oder sich engagieren. Aufgrund des engen Fokus einer solchen Seite ist sie äußerst effektiv bei der Steigerung der Konversionsraten und der Senkung der Kosten für die Gewinnung von Leads und Verkäufen.

Vorteile einer Landingpage

Sehen wir uns einige der wichtigsten Vorteile von Landingpages für Ihre Online-Marketingstrategie an:

  • Gesteigerte Umsätze

    . Landingpages konzentrieren sich auf ein bestimmtes Ziel und fordern die Nutzer auf, aktiv zu werden. Die Besucher einer Landingpage bewegen sich im Verkaufstrichter weiter nach unten, von anonymen Nutzern zu Leads und dann zu aktiven Kunden.

  • Wertvolle Erkenntnisse über Ihr Publikum

    . Fügen Sie Ihrer Seite ein Anmeldeformular hinzu, um die demografischen Daten Ihrer Zielgruppe zu ermitteln. Achten Sie darauf, von wo aus die meisten Nutzer auf Ihre Landingpage kommen. So erfahren Sie mehr über die Gewohnheiten und Interessen Ihrer Kunden und können Ihre Zielgruppenansprache und Marketingstrategie optimieren.

  • Steigerung des Markenbewusstseins

    . Eine schöne, professionell aussehende Landingpage ist das Gesicht Ihres Unternehmens. Das erhöht nicht nur die Konversionsraten. Sie hilft auch, Ihre Marke mehr Menschen vorzustellen. Je häufiger die Nutzer eine Landingpage mit Ihrem Logo sehen, desto größer ist der Bekanntheitsgrad Ihres Unternehmens.

  • Landing kann gemessen werden

    . Analysieren Sie Konversionsraten, Seitenaufrufe und Besucherzahlen. Auf diese Weise wissen Sie, welche Marketingkampagne am besten funktioniert, z. B. bezahlte Postwerbung oder E-Mail-Marketing. Optimieren Sie Ihre Strategie entsprechend.

Struktur einer Landingpage

Die Hauptfunktion einer Landingpage ist nicht Information, sondern Marketing. Sie bietet Informationen über ein Produkt und das Angebot in einer klaren Form. Eine Landingpage überfrachtet den Besucher nicht mit unnötigen Details und hat eine gewisse Struktur. Zu den grundlegenden Elementen einer Landingpage gehören:

1. Visuelle Elemente

Eine professionell gestaltete Vorlage, hochwertige Bilder, Animationen oder Videos können dazu beitragen, die Aufmerksamkeit der Nutzer zu gewinnen. Visuelle Elemente sollten bei den Besuchern Ihrer Seite Emotionen hervorrufen.

Platzieren Sie die wichtigsten visuellen Inhalte ganz oben auf der Seite. Dies ist das erste, was ein Kunde sieht, wenn er auf die Website kommt. Um die Aufmerksamkeit des Nutzers zu erregen und die Wahrscheinlichkeit eines Kaufs zu erhöhen, platzieren Sie die wichtigsten Inhalte auf dem „Cover“.

2. Treffende Schlagzeilen

Die Überschrift entscheidet darüber, ob man weiterliest. Die Informationen müssen den Nutzer „packen“ und für seine Interessen relevant sein.

Das Geheimnis einer guten Schlagzeile ist das Versprechen, ein Problem zu lösen oder das Leben derer zu verbessern, die sie lesen.

3. Aufruf zum Handeln

„Call to Action“ ist ein kurzer Satz. Man verwendet ihn, um die Nutzer aufzufordern, die gewünschte Aktion durchzuführen. „Call to Action“ ist eines der Schlüsselelemente einer Landingpage.

Statistiken zufolge achten 90 % der Nutzer, die die Überschrift lesen, auch auf die Schaltfläche „Call-to-Action“. „Abonnieren“, „Testversion starten“, „Anmelden“ sind Varianten dieser Schaltflächen.

4. Liste der Vorteile

Jedes Wort zählt. Sie haben eine Seite, um die Nutzer davon zu überzeugen, auf die Schaltfläche „Call to Action“ zu klicken. Es ist wichtig zu erklären, warum sie es brauchen. Verschwenden Sie den begrenzten Platz nicht mit einer detaillierten Beschreibung des Angebots. Noch besser ist es, wenn Sie klar und deutlich sagen, was der Nutzer bekommt, wenn er Ihr Produkt kauft oder sich für Ihre Dienstleistung anmeldet.

5. Kundenfeedback

Selbst die schillerndste Beschreibung der Vorteile eines Produkts kann die Wirksamkeit eines positiven Kundenfeedbacks nicht ersetzen.

Das Kundenfeedback auf einer Landingpage erhöht die Anzahl der Besucher, die auf die Call-to-Action-Schaltfläche klicken. Das Vertrauen in die Marke wird gestärkt. Wenn möglich, fügen Sie Foto- und Videobewertungen von Kunden hinzu.

Unser Service

Eine Landingpage ist ein mächtiges Instrument für den Erfolg eines Unternehmens.

Die Erstellung einer effektiven Landingpage besteht jedoch aus gut durchdachten Schritten und erfordert eine sorgfältige Vorbereitung.

Wie können Sie trotz aller Herausforderungen die Vorteile einer effektiven Landingpage für den erfolgreichen Handel auf Online-Marktplätzen nutzen? Nehmen Sie die Dienste von Fachleuten in Anspruch. Wir erstellen moderne Web-Lösungen nach den neuesten Technologien und UI/UX-Trends. Gerne entwickeln wir mit Ihnen auch einen kompletten Verkaustrichter!

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.