Produktvideo für E-Commerce

  • Wie beeinflusst ein Produktvideo den Umsatz?
  • Was sollte man in einem Produktvideo zeigen?
  • Unser Service

Wie beeinflusst ein Produktvideo den Umsatz?

Der Gewinn und Erfolg des Online-Handels hängt von einer gut ausgearbeiteten Marketingstrategie ab. Eines der wirksamsten E-Commerce-Marketinginstrumente sind Produktvideos.
Eine gute Beschreibung und schöne Bilder des Produkts sind gut. Aber nicht so gut wie ein Produktvideo. Videos zeigen ein Produkt live und in Aktion. Daher helfen sie den Kunden, den Nutzen und die Vorteile der Waren besser zu verstehen.
Laut aktuellen Studien sind nach dem Anschauen eines Videos zwischen 64 % und 85 % der Zuschauer geneigt, das Produkt zu kaufen.
Ein Video-Produktkatalog im E-Commerce ist daher nicht nur ein großartiger Umsatzbeschleuniger, sondern auch ein Status-Element.
Produktvideos steigern den Umsatz, denn:

  • Suchmaschinen mögen Webseiten mit Videos. Normalerweise gehen die Besucher nicht weiter als bis zur zweiten Seite der Suchergebnisse. Es ist also wichtig, dass Ihr Produkt auf der ersten Seite einer Suche erscheint, oder besser noch, ganz oben. Google setzt z. B. Webseiten mit Videos an die Spitze der Suchergebnisse. Vor allem, wenn das Video auf YouTube gehostet wird. Daher ist ein Produktvideo den Eintrittspreis wert.
  • Man teilt Videos lieber als Artikel. Das Betrachten eines Videos erfordert weder körperliche noch geistige Anstrengung. Selbst die faulsten Besucher schauen sich die Produktvideos an. Videos fördern die Mundpropaganda. Und das ist eines der wirksamsten Instrumente zur Umsatzsteigerung. Je mehr Menschen über Ihr Produkt sprechen, desto besser ist es für Ihren E-Commerce.
  • Ein Videoclip enthält eine Vielzahl von Informationen. Der Hauptvorteil der Produktvideos ist ihre Fähigkeit, eine große Menge an Informationen in kurzer Zeit zu vermitteln. Sie sagen mehr über die Waren aus als Text oder Bilder. Produktvideos im E-Commerce helfen dem Kunden, ein Gefühl für das Produkt zu bekommen.

Videos sind ein ideales Mittel, um Ihr Produkt- oder Dienstleistungsangebot zu präsentieren. Sie können Ihnen helfen, sich von der Konkurrenz abzuheben und so den Umsatz zu steigern.

Wie erstellt man erfolgreiche Produktvideos?

Bevor Sie mit den Dreharbeiten beginnen, müssen Sie das Zielpublikum analysieren und das Thema des Videos festlegen. Es gibt viele Szenarien dafür. Ein verkaufsstarkes Produktvideo sollte jedoch immer auf den Nutzen für die Kunden basieren.
Schauen wir uns fünf universelle Szenarien an, wie man erfolgreiche Produktvideos erstellen kann:

1. Wiedergabe der Produktmerkmale

Übersicht von Produkteigenschaften funktioniert gut, insbesondere wenn Ihre Waren ähnlichen Artikeln anderer Anbieter überlegen sind. In einem solchen Produktvideo sollte man nicht trocken die Spezifikationen des Produkts auflisten. Der Schlüssel liegt darin, die Vorteile dieser Merkmale und Funktionen so zu erklären, dass der Kunde sie versteht. Das bedeutet die Verwendung einer einfachen Sprache und Fokussierung auf den Nutzen des Produkts.

2. Anleitung

Dieses Szenario der Produktvideos im E-Commerce eignet sich für technisch komplexe Waren oder Produkte, die man installieren oder konfigurieren muss. Zeigen Sie in Ihrem Video die richtige und effiziente Anwendung des Produkts. Der Kunde sollte sich nicht um die Konfiguration und Installation des Artikels kümmern und nicht nach Anleitungen suchen müssen. Wenn Sie solche Produktvideos erstellen, können Sie Fachbegriffe verwenden, jedoch müssen Sie diese in einfacher Sprache erklären.

3. Tipps zur Auswahl

Diese Videos helfen, das richtige Produkt auf dem Marktplatz auszuwählen. Indem Sie derartige Produktvideos erstellen, vergleichen Sie eine Reihe ähnlicher Produkte und zeigen damit, wofür sie sich am besten eignen. Solche Produktvideos im E-Commerce erhöhen nicht nur die Konversionsrate, sondern verringern auch die Zahl der Rücksendungen: Ihre Beratung stellt sicher, dass die Kunden das richtige Produkt für sich auswählen.

4. Video-Tutorials

Sie können Ihre Produktvideos auch in Form von Schulungen erstellen. Wenn Sie zum Beispiel auf dem Online-Marktplatz Baumaterialien verkaufen, machen Sie ein paar Video-Tutorials, wie man eine Wohnung repariert.

5. Ein einfaches Video über das Produkt im Allgemeinen

Ein einfaches Übersichtsvideo im E-Commerce funktioniert auch. Zeigen Sie das Produkt von allen Seiten, halten Sie es in Ihren Händen. Wenn Sie Dienstleistungen verkaufen, erstellen Sie ein Produktvideo, das Ihren potenziellen Kunden zeigt, wie sie funktionieren. Selbst eine kurze Gif-Animation hilft den Käufern, die Größe, Form und Merkmale des Artikels zu sehen.

Ein gutes Produktvideo kann eine positive Darstellung Ihres Produkts in den Köpfen der Kunden erzeugen und so den Wunsch nach dem Kauf steigern.

Unser Service

In Bedingungen von E-Commerce können wir die Waren vor dem Kauf nicht anfassen oder in den Händen drehen. Produktvideos dienen diesem Zweck und vermitteln den Kunden eine Vorstellung von dem Produkt. Videos sind ein wichtiger Bestandteil der gesamten Online-Handel-Strategie und können zu Ihrer Umsatzsteigerung im E-Commerce beitragen.

Wenn Sie alle Vorteile eines solchen Marketinginstruments im E-Commerce wie Produktvideos voll ausschöpfen wollen, jedoch mangelt es Ihnen an Zeit und Ressourcen oder verkaufsstarken Produktvideo-Ideen, können Sie von unserer Erfahrung profitieren und unser Team damit beauftragen.